*Rezension* New Horizons

New Horizons von Lilly Lucas

erschienen bei Knaur

Zum Inhalt

Als hätte das Leben sie zurück auf Los geschickt – so fühlt sich Annie, als sie nach einem schweren Unfall aus dem Koma erwacht. Die einfachsten Dinge, selbst das Laufen, muss sie neu lernen. Dabei möchte Annie so schnell wie möglich wieder als Automechanikerin in der Werkstatt ihres Vaters in Green Valley arbeiten.
In der idyllischen Kleinstadt in den Rocky Mountains versteckt sich derweil Netflix-Star Cole Jacobs nach einem peinlichen Fehltritt vor der Presse und langweilt sich zu Tode. Nur widerwillig erklärt er sich bereit, die Inszenierung des alljährlichen Weihnachtstheaterstücks zu übernehmen.
Bei den Proben trifft Cole auf Annie, die so anders ist als all die Frauen, die ihn anhimmeln. Es kommt, wie es kommen muss: Annie und Cole geraten kräftig aneinander – und dann knistert es gewaltig …

(Quelle: Verlag)

Zum Buch

Da es sich bereits um den 4. Teil der Reihe handelt, weise ich auf eine gewisse *SPOILERGEFAHR* hin!

Endlich wieder nach Green Valley zurück – ein kleiner Traum von mir, der sich jetzt erfüllte! Die Story dreht sich dieses Mal um Annie und Cole und wird in der ersten Person, aus der Sicht von Annie geschildert.

Wer schon die anderen drei Bücher der Autorin kennt, weiß, dass es jedes Mal um ein anderes Pärchen geht. Man kann also alle unabhängig voneinander lesen, aber das wäre – meiner Meinung nach – Verschwendung. Jedes Paar für sich ist klasse und ich liebe diese Reihe total!

Auch hier hat die Autorin wieder zwei unterschiedliche Charaktere herausgepickt, die aber schon aus den anderen Büchern bekannt sind. Annie erwachte bereits in Band 3 aus dem Koma, da ging es allerdings noch um ihren Ex Noah und seine neue Flamme. Hier kommt Annie also erst richtig zur Geltung. Eine sehr sympathische junge Frau, die ich gleich ins Herz schloss. Nach sieben Monaten im Krankenhaus, wovon sie fünf Monate im Koma lag – das ist schon eine wahnsinnig lange Zeit. In den Monaten hat sich selbst in Green Valley so einiges verändert und ein Neufanfang ist nicht leicht.  

Cole Jacobs ist dem Leser noch aus Band 2 bestens bekannt und ich hätte nicht erwartet, ihn noch einmal wiederzusehen. Auch ihn fand ich sympathisch und man merkt wieder einmal ganz deutlich, dass Menschen des öffentlichen Lebens vielleicht gar nicht so sind, wie sie durch die Medien rüberkommen …

Was mich auch sehr gefreut hat ist, dass Lena aus Band 1 hier eine größere Nebenrolle einnimmt. Mit ihr startete die Green Valley-Reihe und auch sie gehört zu meinen Favoriten.

Insgesamt gibt es aber ein Wiedersehen mit allen bekannten Figuren aus den Vorgänger-Bänden, was mir sehr gut gefiel.

Lilly Lucas hat mit Band 4 ihrer Reihe rund um Green Valley wieder einen totalen Volltreffer bei mir gelandet. Ich mag ihren Schreibstil, ihre Beschreibung der Landschaft und natürlich ihre Charaktere. Ich wollte am liebsten immer weiterlesen, aber zwischendurch musste ich das Buch auch mal weglegen – sonst wäre das Mittagessen bei uns ausgefallen 😉 Trotzdem habe ich die Geschichte an nur einem Tag durchgelesen und bin nach wie vor begeistert! Die Autorin bringt eine Portion Witz mit in die Story und schafft unheimlich viele wunderschöne Momente. Das Pumpkin Festival war mir auch schon bestens bekannt und erhielt abermals ein wenig Raum in dieser Geschichte. Zusätzlich findet das alljährliche Krippenspiel statt und was Blogger und die Medien damit zu tun haben, müsst ihr selbst herausfinden. Ich fand die Idee auf jeden Fall ein wenig befremdlich, aber absolut passend und stimmig. Lilly Lucas hat mit diesem Teil ein weiteres Wohlfühlbuch geschaffen, dass ich sicherlich auch ein zweites Mal lesen werde. Zum Glück erscheint im Sommer schon der nächste Teil, auf den ich auch schon sehr gespannt bin!

Die Reihe

New Beginnings

New Promises

New Dreams

New Horizons

New Chances (erscheint voraussichtlich im Juni 2021)

Zum Autor

Lilly Lucas wurde 1987 in Ansbach geboren und studierte Germanistik in Bamberg. Heute lebt sie mit ihrem Mann und endlos vielen Büchern in Würzburg. Ihre Liebesromane New Promises und New Dreams wurden zu Spiegel-Bestsellern. Wenn sie nicht Romane über die Liebe und das Leben schreibt, sieht sie sich am liebsten die Welt an, steckt ihre Nase in Bücher oder lebt ihre Film- und Seriensucht auf der heimischen Couch aus.

WERBUNG
Nachfolgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

352 Seiten

ISBN 978-3-426-52669-9

Preis: 12,99 Euro

erschienen bei https://www.droemer-knaur.de/

Leseprobe https://www.droemer-knaur.de/buch/lilly-lucas-new-horizons-9783426526699

© Cover und Zitatrechte liegen beim Verlag

© Foto: Claudias Bücherhöhle

An dieser Stelle möchte ich mich noch recht herzlich beim Verlag für die Bereitstellung dieses Exemplars bedanken!

Leave a Comment

Visit Us On InstagramVisit Us On TwitterVisit Us On Facebook