*Rezension* Das Geheimnis des Sturmhauses

Das Geheimnis des Sturmhauses von Eve Chase erschienen bei Blanvalet Zum Inhalt Forest of Dean, 1971: Als die Familie Harrington tief in den Wäldern von Foxcote Manor ein Baby entdeckt, das jemand dort ausgesetzt hat, beschließen sie, es als ihr eigenes aufzuziehen. Das kleine Mädchen scheint der Familie das verloren geglaubte Glück zurückzubringen, doch dann … Read more*Rezension* Das Geheimnis des Sturmhauses

*Rezension* Der Club der Rabenschwestern

Der Club der Rabenschwestern von Kass Morgan/Danielle Paige erschienen bei Heyne Zum Inhalt Kappa Rho Nu ist die exklusivste Studentinnenverbindung am Westerly College. Ihre Partys sind legendär, ihre Wohltätigkeitsbälle luxuriös. Doch hinter der glitzernden Fassade haben die »Rabenschwestern«, wie sich die Mitglieder nennen, ein dunkles Geheimnis: Sie sind ein Hexenzirkel. Für die Außenseiterin Vivi Deveraux … Read more*Rezension* Der Club der Rabenschwestern

*Rezension* Safe House

Safe House – Nirgends bist du sicher von Jo Jakeman erschienen bei Heyne Zum Inhalt Endlich kann Charlie Miller die dunklen Schatten der Vergangenheit hinter sich lassen. In einem abgelegenen Häuschen in Cornwall, mit einem neuen Namen, einer neuen Identität. Hier weiß keiner von der schlimmen Tat, die sie vor zwei Jahren begangen hat. Doch … Read more*Rezension* Safe House

*Rezension* Talberg 1935

Talberg 1935 von Max Korn erschienen bei Heyne Zum Inhalt Der Lehrer Steiner hat einen Turm bauen lassen. Angeblich für Vermessungszwecke. Doch im Wirtshaus erzählen sie sich, er beabsichtige, seine Frau dort hinunterzuwerfen. Aber dann liegt er selber unten, mit zerschmettertem Schädel und leeren Augen. Wer hat seinen perfiden Plan für sich missbraucht? Und wer … Read more*Rezension* Talberg 1935

*Rezension* Was damals geschah

Was damals geschah von Lisa Jewell erschienen bei Limes Zum Inhalt In einem großen herrschaftlichen Haus in Londons elegantem Stadtteil Chelsea liegt ein Baby in seinem Bettchen. Das kleine Mädchen ist satt und zufrieden, es fehlt ihm an nichts. In der Küche des Hauses liegen drei verwesende Leichen. Neben ihnen eine hastig hingekritzelte Nachricht. Die … Read more*Rezension* Was damals geschah

*Rezension* Die Bosheit

Die Bosheit von Mattias Edvardsson erschienen bei Limes Zum Inhalt Mikael ist mit seiner Familie in ein kleines Nest in Südschweden gezogen, wo er einen Neuanfang wagen will. Die Nachbarn sind ausgesprochen reizend, doch die heile Vorstadtidylle trügt: Jeder verbirgt dunkle Geheimnisse, heimliche Sehnsüchte und sogar kriminelle Schandtaten. Dann ereignet sich ein schrecklicher Unfall. Mikaels … Read more*Rezension* Die Bosheit

*Rezension* 21 Tage

21 Tage von Ann-Kristin Gelder erschienen bei Goldmann Zum Inhalt Jahrelang wähnte Louisa sich in Sicherheit. Die Erinnerung an das dunkelste Kapitel ihrer Vergangenheit war beinahe verblasst. Doch dann erhält sie eine verstörende Mail. Im Betreff ein Countdown: »Noch 21 Tage«. Der Inhalt, eine Horrorgeschichte. Sie beschreibt Louisas eigenen Tod. Eine dumpfe Beklommenheit ergreift von … Read more*Rezension* 21 Tage

*Rezension* Die Chroniken der Meerjungfrau

Die Chroniken der Meerjungfrau – Der Fluch der Wellen von Christina Henry erschienen bei Penhaligon Zum Inhalt Einst zog ein einsamer Fischer sein Netz an Land und fand darin eine Frau. Eine Frau mit schwarzem Haar und Augen, in denen sich der Sturm des Meeres widerspiegelte. Anstelle von Beinen hatte sie einen Fischschwanz, und obwohl … Read more*Rezension* Die Chroniken der Meerjungfrau

*Rezension* Du gehörst uns

Du gehörst uns von JP Delaney erschienen bei Penguin Zum Inhalt Es ist der Albtraum aller Eltern: Als Pete Riley eines Morgens die Tür öffnet, steht vor ihm ein Mann, der seinem zweijährigen Sohn Theo wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Was Miles Lambert ihm offenbart, bringt Petes Welt ins Wanken: Die Söhne der beiden … Read more*Rezension* Du gehörst uns

*Rezension* Nur ein Schritt

Nur ein Schritt von Samantha M. Bailey erschienen bei Diana Zum Inhalt »Nimm mein Kind!«, sagt die Fremde und stürzt vor den einfahrenden Zug. Morgan steht fassungslos mit dem Baby in den Armen am Gleis. Schnell gerät sie in Verdacht, nicht so unschuldig und ahnungslos zu sein, wie sie aussagt. Denn sie wünscht sich schon … Read more*Rezension* Nur ein Schritt

Visit Us On InstagramVisit Us On TwitterVisit Us On Facebook